headerimage1 headerimage2 headerimage3 headerimage4 headerimage5 headerimage6
Sie sind hier: Startseite > Templates > klr-3col-flex > Abhängigkeiten (Voraussetzungen)
Letzte Bearbeitung:

Abhängigkeiten (Voraussetzungen)

Bekannte Inkompatibilitäten

CnC_XH führt zu Beeinträchtigungen des Plugins Morepagedata und von Styles des Templates (für Front-End und Back-End werden unterschiedliche Styles für die gleichen Classes und IDs verwendet).
Die Verwendung von CnC_XH führt unmittelbar zu einer erheblichen Reduzierung der Einstellmöglichkeiten des Templates und kann zu inkonsistentem Verhalten bis zur Unbrauchbarkeit des Templates führen. Daher verweigert das Template die Funktion bei installiertem Plugin CnC_XH.
Deinstallieren Sie daher unbedingt das Plugin CnC_XH bevor Sie das Template verwenden.

Liste der für diese Templates notwendigen Plugins

  1. Fa_XH 
    Bestandteil von CMSimple_XH.
  2. Filebrowser
    Bestandteil von CMSimple_XH.
  3. Hi_updatecheck
    Bestandteil von CMSimple_XH.
  4. JQuery
    Bestandteil von CMSimple_XH.
  5. Pagemanager_XH
    Bestandteil von CMSimple_XH.
  6. Tinymce4
    Bestandteil von CMSimple_XH.
  7. Morepagedata
    Ohne dieses Plugin gibt es den Großteil der zusätzlichen Möglichkeiten nicht!
    Morepagedata ist ein Plugin für das Back-End der Seitenverwaltung, das über den Seitenreiter Mehr oberhalb der Seite im Editiermodus sichtbar ist. Das Plugin ermöglicht es, mehr Aspekte einer Website pro Seite einzustellen als ursprünglich üblich waren (beispielsweise Farben von Elementen, Anzeige bestimmter Elemente, etc.). Für die eigenständige / individuelle Einrichtung bzw. Nutzung von Morepagedata ist ein wenig Hintergrundwissen erforderlich. Weil das Template zur korrekten Funktion auf Morepagedata angewiesen ist, wird die Einrichtung nach Möglichkeit vereinfacht. Alle erforderlichen Anleitungen werden hier gegeben.
  8. Slideshow_XH
    Slideshow_XH ermöglicht die Anzeige aller Bilder in einem angegebenen Ordner als Diashow. Diese Diashows erlauben keinerlei Interaktion durch den Benutzer. Mehrere Diashows mit unterschiedlichen Effekten und Zeitabläufen sind möglich.
    Da das Template prüft, ob die Funktion 'slideshow' existiert, auch dann, wenn man keine Slideshow verwenden möchte, kann auf die Installation nicht verzichtet werden.
  9. SimplePlugins_XH Edition KRL
    SimplePlugins_XH Edition KRL stellt eine Reihe von Funktionen zur Verfügung. Von diesem Template wird die Funktion recently_changed genutzt.

Liste der optionalen Plugins, für die das Template vorbereitet ist

  1. Privacy_XH
    Mit Privacy_XH kann eine Webseite in Übereinstimmung mit dem EU-Cookie-Gesetz und anderen Vorschriften in Bezug auf die Privatsphäre der Besucher betrieben werden. Dies wurde so realisiert, dass dem Besucher ein Formular mit den relevanten Informationen angezeigt wird, damit er selbst über das Setzen eines Cookies entscheiden kann. Vom Plugin-Autor wurden zwei Wege vorgesehen, dieses Formular anzuzeigen: Durch Einbinden eines Plugin-Aufrufs im Content der jeweiligen Seite oder durch Plugin-Aufruf aus dem Template heraus (ist dann für jede Seite des Web wirksam). Diese (zweite) Funktion ist in diesem Template unter Verwendung von Morepagedata für jede einzelne Seite einstellbar.
    Hilfe-Datei des Plugins
  2. Memberpages_XH
    Das Plugin erzeugt ein Login-Formular, über das man sich mit Benutzernamen und Passwort einloggen kann. Das Einloggen kann als Zugang für andere Anwendungen genutzt werden, z.B. Forum_XH. Memberpages kann auch Seiten verstecken und diese für eingeloggte Nutzer wieder sichtbar machen. Nutzer können verschieden hohe Berechtigungen vergeben werden und Seiten können verschiedenen Zugangslevel haben. In diesem Template ist das Memberpages-Login fest als unterster Menüpunkt eingebau. Wird die Anzeige des Logins mit Morepagedata aktiviert (ist sonst nicht sichtbar) wird automatisch das Formular von Privacy eingeblendet. Erst wenn dort die Zustimmung zum Setzen von weiteren Cookies gegeben wurde wird das Memberpages-Login angezeigt.
    Hilfe-Datei des Plugins
  3. Crazystat_XH
    CrazyStat ist ein PHP-Script, das weder Server-Logfiles noch MySQL benötigt, um eine ausführliche und komfortable Statistik über die Besucher Ihrer Webseite zu erstellen. Außerdem kann CrazyStat auf Wunsch einen Grafik-Counter erstellen, zu dem fast jede Counter-Grafik passt.
    Hilfe-Datei des Plugins

Weitere Voraussetzungen

  1. Im Verzeichnis /userfiles/images/ müssen ein oder mehrere Ordner mit Bildern für die Slideshow vorhanden sein. Als Default wird der Ordner /userfiles/images/headerimages/ vorausgesetzt. Die Bilder für die Slideshows können vom Typ *.jpg, *.gif oder *.png sein. Sie sollten alle exakt die gleichen Abmessungen haben, am besten 1920 * 300 px. Je Ordner müssen mindestens zwei Bilder vorhanden sein.
  2. Das Web muss eine Seite (kann auch eine versteckte Seite sein) in der Hauptebene haben, die 'last-changed' heißt:
    URL-der-Domain/?last-changed
    Ihr Inhalt muss mindestens den Plugin-Aufruf "{­{{recently_changed(25,100);}}­}" enthalten. Die beiden Parameter für max. Anzahl in der Liste und max. Breite pro Eintrag in der Liste können natürlich in sinnvollen Grenzen selbst gewählt werden.
    Sie könnte in etwa so aussehen:

    Zuletzt geändert
    Folgende Seiten wurden in letzter Zeit geändert: 
    {­{{recently_changed(25,100);}}­}

Wie ist das Template für die optionalen Plugins vorbereitet

Privacy_XH

Über die Parameterseite des Plugins Morepagedata (das ist der Tab mit dem Reiter Mehr oberhalb des Editorfensters) kann für jede Seite des Web eingestellt werden, ob das Plugin Privacy_XH aufgerufen wird, ohne dass dieser Aufruf extra im Content eingegeben werden muss. Das 'Cookieformular' wird als erstes / oberstes Element des Contents ausgegeben, erscheint also in der zweiten bzw. zusammengefassten 2. + 3. Spalte unmittelbar unter der Zeile mit der Brotkrümelnavigation und der Suche.

Das Aussehen und der Text werden in den Einstellungen des Plugins vorgenommen. Das Style für den Frontend-Bereich könnte so aussehen:

/*
* Privacy agreement form.
*/
#privacy {
border: 3px solid red;
padding: 0.5em;
}
.privacy_buttons {
text-align: right;
}

Der Text, der angezeigt wird, könnte so lauten:

<p>Einige Bereiche dieser Website benötigen zu ihrer Funktion sogenannte SESSION-Cookies, die jedoch keine Daten enthalten, die sich auf Sie, Ihren Webclient oder Ihr Gerät (PC oder Mobil-Gerät) beziehen (also keine personenbezogenen Daten). <br>
Es werden lediglich seiteninterne Werte gespeichert.</p>
<p>Wir hätten gerne Ihre Erlaubnis evtl. weitere Cookies auf Ihrem Rechner zu platzieren. Dies ist z.B. zur Anmeldung an den Memberpages oder Register notwendig. - Erfahren sie mehr über diese Cookies in unserer <a href="?Home/Cookie-Policy">Cookie Policy</a>.</p>

Die Implementierung im Template sieht so aus (direkt nach Beginn der Ausgabe des Contents):

// *** Wenn die Variable gesetzt ist wird das Cookie-Formular ausgegeben ***
if ((function_exists('privacy')) and (isset($Privacy2021))) {
    if ($Privacy2021) {
        echo privacy();
    }
}

Memberpages_XH

Über die Parameterseite des Plugins Morepagedata (das ist der Tab mit dem Reiter Mehr oberhalb des Editorfensters) kann für jede Seite des Web eingestellt werden, ob das Plugin Memberpages_XH aufgerufen wird, ohne dass dieser Aufruf extra im Content eingegeben werden muss. Das 'Anmeldeformular' wird als letztes Element des Menüs ausgegeben, erscheint also in der ersten Spalte unmittelbar unter dem Link zur nächsten Seite.

Das Aussehen und der Text werden in den Einstellungen des Plugins vorgenommen. Der Style für den Frontend-Bereich könnte so aussehen (Das Aussehen des Formulars wird innerhalb des Plugins festgelegt):

.memberslogin {
        margin: 3px 3px 3px 0px;
        background-color: var(--hintergrund);
        padding-left: 3px;
}
#memberpages_Login {
        border: 1px solid var(--akzent);
        text-align: center;
        max-width: 12em;
        margin: .5em auto 0em auto;
        padding: .5em 0em .5em .0em;
}
#membp_anchor, .membp_anchor {
        font-size: 1px;
}
.membp_member_button {
        margin-top: .5em;
}
.membp_small_button:hover {
        color: var(--akzenttextcolor);
        font-weight: 600;
}
.membp_member_button:hover {
        font-weight: 600;
}
.membp_small_button {
        border: 1px solid var(--primary);
        background-color: var(--bluetext);
        color: var(--akzenttextcolor);
        padding: 4px;
        margin-top: .5em;
}
.membp_registerme:hover {
        font-weight: 600;
}
.membp_registerme {
        padding: 4px;
        margin: .5em .5em .5em .0em;
}

 

Die Implementierung im Template sieht so aus (direkt unter dem Ende der Menü-Ausgabe):

// *** Wenn memberpages installiert ist und die Loginanzeige erfolgen soll ***
if ((is_readable($pth['folder']['plugins'].'memberpages/memberlist.php')) and (isset($MembersLogin))) {
    $Privacy2021 = 1;
    if (privacy_agreed()) {
        echo '<ul class="menulevel1"><li class="doc"><div class="memberslogin"> '."\n";
        echo memberslogin()."\n";
        echo '</div></li></ul>'."\n";
    }
}

Crazystat_XH

Der Aufruf des Plugins Crazystat_XH ist fest im Template integriert. Er wird allerdings nur dann aktiv, wenn das Plugin auch installiert ist.

// *** Wenn das Plugin crazystat installiert ist, wird die Zählergrafik ausgegeben ***
if (function_exists('crazystat')) {
    echo " | ", crazystat();
}

Da durch das Plugin weder im Frontend noch im Backend eine Textausgabe erfolgt ist auch keine Formatierung erforderlich (es wird nur eine im Plugin festgelegte Grafik angezeigt).


| Seitenanfang | |  - - - By CrazyStat - - -

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap