header-xh-01 header-xh-02 header-xh-03 header-xh-04 header-xh-05 header-xh-06 header-xh-07 header-xh-08 header-xh-09 header-xh-10 header-xh-11 header-xh-12 header-xh-13 header-xh-14 headerimage1 headerimage2 headerimage3 headerimage4 headerimage5 headerimage6
Sie sind hier: Startseite > Templates > fhs-basic-all > fhs-basic-all Version 2.4eu > Mini-Update
Saarland English
A
Letzte Bearbeitung:

Logo fhs-basic-all V. 2.0

Mini-Update - oder - das wurde noch geändert in letzter Zeit

Kaum hat man eine neue Version veröffentlicht, schon merkt man: da geht noch was, dort kann man noch dies machen.
Da es nichts Weltbewegendes ist, lohnt es sich nicht dafür ein riesiges TAM-TAM zu machen.

Die Downloads werden sozusagen stillschweigend aktualisiert. Das Datum der letzten Änderung ist auf den Download-Seiten zu sehen.

Bei Update-Installationen ist in der Regel nur die template.htm und stylesheet.css zu ersetzen. Und natürlich bisher nicht vorhandene Dateien einzuspielen. Sollte sich eine der anderen Dateien ändern, werde ich bemüht sein darauf hinzuweisen. Sie können allerdings selbst die Größe der Dateien vergleichen und bei einer Änderung der Größe selbst nachsehen ob es eine Funktionsänderung gab oder nur die Kommentierung geändert wurde.

In letzter Zeit sind folgende Features zum Nachrüsten entstanden:

« vorherige Seite | nächste Seite »

Am Ende des Menüs gibt es jetzt die Punkte

und unter dem Content:

Mitgliederlogin

Ganz am Ende des Menüs (also noch unter '« vorherige Seite' und 'nächste Seite »') erscheint das Mitgliederlogin, wenn in der TAB-Karte Mehr des Editorfensters die entsprechende Option aktiviert wurde. Mit einer Modifikation der template.htm und der stylesheet.css und usermodify.css ist es jetzt gelungen den Link 'Mitgliederlogin' optisch dem Menüaussehen anzugleichen. Mit einem zusätzlichen kleinen Patch der index.php des Plugins Memberpages_XH erreicht man Übereinstimmung des Aussehens.

Ohne diesen Eingriff sieht die Anzeige des Anmelde-Links so aus:

Der Schriftzug 'Mitgliederlogin' steht ein wenig zu weit links im Vergleich zu den darüber stehenden anderen Menüpunkten.
Dies ist ein Fall von Micro-Positionierung mittels Inline-Stylsheet im Code der index.php.
Es dreht sich um die Zeile 308:
style='cursor:pointer;margin:-3px;padding:3px;display:block;'
Wird der padding-Wert auf 8px geändert, sieht es so aus:

Dadurch wird nicht nur der richtige Abstand links, sondern auch nach oben und unten eingestellt.
Der Nachteil dieses kleinen Hacks ist natürlich, das er beim nächsten Update des Plugins wieder weg ist.
Wenn man sich dann noch daran erinnert, was geändert werden muss, ist er natürlich schnell wieder hergestellt.

Fehlerkorrektur stylesheet.css

Bei der Formatangabe für den 'maincont' - Block waren zwei kleine Fehler unbemerkt geblieben. Es sind diese Korrekturen erfolgt:

Zeile 501
.maincont {
padding: 0px 0 0px 0;
}

Zeile 1050
.maincont {
width: 74.99%;
padding: 0px 0 0 0;
}

.maincont {
width: 100% !important;
padding: 0;
}

Wird fortgesetzt ....


Bildquellen

Slideshowbilder und Logo: http://cmsimple.lembach-kr.de/

 


| Seitenanfang | |  - - - By CrazyStat - - -

Please activate JavaScript in your browser.

» Sitemap